Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2014 angezeigt.

♥ Entspannen an der Mosel ♥

... wenn einen der HerzensMann an

einen Ort

entführt....

der so schöne Erinnerungen weckt ... *zwinker*

... in diesem Hotel hatten wir, vor vielen vielen Jahren....

unser erstes Verliebten-Wochenende verbracht ;o)

Nun waren wir mal wieder dort....

Wir sind mit dem Schiff gefahren....

... haben ganz zauberhafte Orte besucht...

... uns schon mittags ein kleinwenig die Näsjen verbogen ;o)
in der Straußwirtschaft

von

Familie Ames
(natürlich mussten ein paar Fläschjen mit nach Hause.... ;o))

... denn wir lieben die Weine der Mosel!

Allein die Namen machen doch schon Appetit:

Graacher Himmelreich, Trittenheimer Altärchen, Pölicher Held, Roxheimer Höllenpfad, Hipping .... Findling... usw... ;o)

Das ich da...
nach Verkostung...
nicht unbedingt abgelichtet werden wollte... versteht Ihr sicher? ;o)

Ein bisjen Sport kann auch nicht schaden ;-)

... denn... wer rastet, der rostet... oder wie war das nochmal????

HA! WER hat denn da gewonnen????? ;o))))

*räusper*.... den hatten wir uns dann natürlich nochmal verdient ;o)

m…

♥ Birnen-Streusel-Blechkuchen Rezept ♥

Als lausige Bäckerin
freu ich mich natürlich immer
doppelt, wenn mir mal eine Süßigkeit gelingt ;-)

Vielleicht habt Ihr ja gerade jetzt Lust was zu backen?
Hier
mein Pi-mal-Daumen-Rezept:
Erstmal braucht 
Ihr natürlich :
Birnen und ein wenig Saft aus einer Zitrone!
Schält und entkernt ca. 5-7 Birnen 
und schneidet sie in Spalten.
Diese betreufele ich mit ein wenig Zitronensaft, damit sie eine schöne helle Farbe behalten ;)

Dann: 
Backofen auf 190° vorheizen...
Backblech mit Backpapier belegen...
... dann geht es weiter mit den Streuseln:
-125 g. weiche Butter -125g. Mehl -125g. gemahlene Haselnüsse -100g Zucker -1 Päck Vanillezucker
alles schön miteinander verkneten, bis sich alle Zutaten vereinigt haben ;) Dann die Masse noch ein Weilchen in den Kühlschrank stellen!
Weiter geht es mit dem Rührteig:
150g Butter 180g Zucker 1 Päck Vanillezucker 3 Eier 250g Mehl 2 Teel. Backpulver
Eier trennen und aus dem Eiweiß ... Schnee schlagen!
Eigelbe, Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren (schaumig ist irgendwie üb…