Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2013 angezeigt.

♥"Falsche" Hackfleischsoße...einkochen♥

Hallo Ihr Lieben♥
Ich hoffe, Ihr habt einen flauschigen Sonntag?
Hier gehts mal wieder gemütlich zu
und darum zeig ich Euch jetzt mal schnell, wie ich mir immer einen kleinen Vorrat
an Lieblings-Veggi-Spaghetti-Soße einkoche.... 
Günstig und Lecker!

An Zutaten braucht Ihr:
-Soja-Hack
(ich mag das von Rapunzel(Werbung!unbezahlt!) am liebsten) -Gemüsesorten wie z.B. : Sellerie, Möhren, Zwiebeln, Tomaten (ich nehm Pizzatomaten aus der Dose), Knoblauch, Paprika... etc. ... eben, was Euch so schmeckt -Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe, Kräuter (z.B. á la Provence oder ähnliches...eben auch nach Gusto ;o)) -Tomatenmark -Olivenöl -etwas Zucker
Zuerst wird das Soja-Hack mit Brühe kurz aufgekocht und dann ca. 10-15 Min. quellen lassen... dann in ein Sieb gießen und die restliche Flüssigkeit dabei auffangen. Ich lass es dann immer so lang stehen, bis ich alles Gemüse geputzt und kleingeschnitten hab... zwischendring rühr ich ein wenig um, um möglichst viel Flüssigkeit zu entfernen...
Gemüse putzen....

in kleine Würfe…