Freitag, 10. Oktober 2014

♥ Lädchen-Tag ! ;) ♥

 ... und es gibt einige neue

Schätzjen ♥

 ... ich freu mich...

(Stickdatei "Pilzgeschichten")
 
 ....schon doll...

 ... auf Euch !


 Ab 14:00 Uhr

(Stickdatei "Pilzgeschichten")

bin ich für Euch da!

♥ KlawitterLädchen ♥
Herrenstraße 40
(am Odilienplatz)
66763 Dillingen/Saar

Fröhliche Grüße

von Euerm

Urselchen


Montag, 6. Oktober 2014

♥ Keks-Montag mit "Irmi" ;) ♥


Willkommen zum KeksMontag !

Hier zeige ich 

die genähten od. bestickten

Schätzjen

meiner lieben Kundinnen...

... allesamt nach meinen Ebooks genäht 

oder

 mit meinen Stickdateien bestickt♥

Ob Anfänger od. Profi-Teilchen....

.... ich find sie alle toll

und 

freu mir jedesmal nen KeKs

sie hier zu zeigen!

Tausend Dank dafür!!!

Heute zeig ich Euch drei "Irmi´s"!

Alle 3 von

"basteln-und-mehr-by Hexe"
(ich finde leider den Bloglink nicht... aber liebe Hexe...wenn Du das liest, schreib mir doch bitte schnell, dann verlinke ich Dich sehr gern!)


Los gehts:



 sind die nicht zauberhaft?


♥♥♥♥♥

Habt alle einen buntfröhlichen Start in die neue Woche!

Schickt mir gern Eure 

Klawitter-Keksjen

an

klaraklawitter@gmx.de

♥♥♥♥♥


Umärmele

Euer

Urselchen

♥♥♥

PS: HIER findet Ihr noch viele weiter Kekse...
auch unter diesem Post im Label: "Kundenkekse"

Samstag, 4. Oktober 2014

♥ Das Klawitterlädchen öffnet heute...♥


...

ab 10:00

für zwei, drei Stündchen

seine Pforten ;)



... weil ja gestern geschlossen war,

wegen Feiertag ;)

Ich freu mich auf Euch!

Euer

Urselchen

Donnerstag, 2. Oktober 2014

♥ Dillinger Herbstding 2014 Rückblick ♥


Es ist zwar jetzt schon

fast 2 Wochen her...

aber ich zeig Euch trotzdem noch schnell 

ein paar Bildchen

vom

KlawitterStand,

auf dem Dillinger Herbstding ;)

Es hat wirklich großen Spaß gemacht,

auch wenn die Wettergöttin

uns Sonntags nicht so hold war !

Ich hatte mir den Stand mit einem 

Dillinger Imker

geteilt, was eine wahre Freude war.

(Sein Rapshonig ist ne Wucht!!! )

Was ich ein bisjen schade fand war, dass nicht wirklich ordentlich

Werbung gemacht wurde, für diesen schönen Herbstmarkt!

Ich hatte Euch ja HIER schon mal ein paar Worte

über Dillingen/Saar geschrieben...

und ich stelle immer mehr fest, 

dass Dillingen wieder viel schöner geworden ist!

Ich wünschte, dass die Menschen von Ihrem Denken:

"Dillingen ist doch tot..." usw...

abkommen... und dieser schönen Stadt

und ihren vielen tollen Geschäften, Café´s, Restaurants usw...

wieder eine Chance geben!

Eine Stadt ist nur TOT, wenn keine Menschen dort anzutreffen sind!

Es liegt wirklich an uns, das zu ändern ... stimmt´s!?  ;)

Aber nun genug geschnawwelt ;)

Hier ein paar Bildchen...

wenn auch nur usselige Handyfotos....

Tausend Dank

meinem 

♥HerzensSchwesterlein♥

die mir so treu,

zwei Tage lang,

zur Seite gestanden hat!

Ich hab Dich lieb♥♥♥

Allen Besuchern ... ebenfalls ein ganz herziges:

DANKESCHÖN!

Mal sehn... vielleicht mach ich nächstes Jahr wieder mit ;)?!
.....................................................

Weil ja morgen Feiertag ist,

bleibt das Lädchen natürlich geschlossen ;)

Sollte ich es schaffen, am Samstagmorgen 

für ein paar Stündchen zu öffnen, 

dann sag ich Euch natürlich rechtzeitig bescheid!

Bis dahin

habt einen sonnigen Tag

Euer

Urselchen

Mittwoch, 1. Oktober 2014

♥ BirnenStreuselBlechKuchen Rezept ♥

Als lausige Bäckerin

freu ich mich natürlich immer

doppelt und dreifach

wenn mir mal eine Süßigkeit gelingt ;)

Meistens muss ich das dann gleich in meinem

Instagram-Profil

zeigen...

((... weil ich doch dann immer so furchtbar stolz bin ;)))

Wegen zu dicker Wurstfingerchen

schreib ich per Handy aber nicht so gerne 

lange Rezept-Texte,

aber weil wohl einige Appetit bekommen haben

und den Kuchen nachbacken wollen,

bekommt Ihr hier 
mein pi-mal-Daumen-Rezept:
(jaja... ich hör Euch schon schimpfen:
" kein Wunder das das mit der " aus der Lameng - Methode " nicht funktioniert mit der Bäckerei"
 ;) ... *so what * ;))

Erstmal braucht 
Ihr natürlich :

Birnen und ein wenig Saft aus einer Zitrone!

meine Birnen sind aus dem Garten von Bekannten,

die Zitrone hab ich mir vom AnnaKind geliehen ;)

Ich schäle und entkerne halt so eine Schale voll Birnen (etwa 5 Stück... kommt ja auf die Größe an)...
(wenn zuviel geschält, einfach so futtern...wenn zu wenig...einfach noch welche nachschnibbeln ;))

aus den Vierteln schneide ich dann noch ein paar Spalten..

diese betreufele ich mit ein wenig Zitronensaft, damit sie eine schöne helle Farbe behalten ;)


Dann: 

Backofen auf 190° vorheizen...

Backblech mit Backpapier belegen...

Zutaten für die Streusel
(die knete ich zuerst...)

-125 g. weiche Butter
-125g. Mehl
-125g. gemahlene Haselnüsse
-100g Zucker
-1 Päck Vanillezucker

alles schön miteinander verkneten, bis sich alle Zutaten vereinigt haben ;)
Dann die Masse noch ein Weilchen in den Kühlschrank stellen!

Rührteig:

150g Butter
180g Zucker
1 Päck Vanillezucker
3 Eier
250g Mehl
2 Teel. Backpulver

Eier trennen und aus dem Eiweiß ... Schnee schlagen!

Eigelbe, Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren
 (schaumig ist irgendwie übertrieben...also halt so cremig... wisst Ihr Bescheid!?)

Mehl mit Backpulver mischen und in die Buttermischung sieben...

nochmal schön durchrühren!

dann das geschlagene Eiweiß vorsichtig unterrühren...

und dann die Masse auf das Backpapier-Blech geben.

Ein wenig glatt streichen und dann die Birnenschnitten darauf verteilen:

dann den Streuselteig aus der Kühlung nehmen...

und auf den Birnen zerbröseln:
(nö... das ist nicht die Thunfischpizza vom letzten Wochenende ;))

 Jetzt könnt Ihr das Blech in den Ofen schieben...

mittlere Schiene

und etwa 45 - 50 Minuten

bei 190°

backen.

♥Guten Appetit!♥

(Anm.d.Red.: Sonntags darf dann auch noch 
eine Kelle voll Schlagsahne dazu genossen werden ;))

Ich wünsch Euch einen schönen Tag!

Euer

Urselchen

PS: von 9:00 - 12:00 bin ich heute für Euch im Lädchen!
(KlawitterLädchen in Dillingen/Saar am Odilienplatz)