Donnerstag, 26. Mai 2011

♥For Free Häkel-Fischlein Anleitung ;o)) ♥

Einige von Euch hatten mich nach den Fischlein gefragt...
und so hab ich versucht, mit vielen Bildern ;o),
eine kleine Anleitung für Euch zu schreiben.

Wie Ihr bestimmt wisst, hab ich beim
HäkeldingensSachen-Beschreiben
einen mächtigen Knoten im Hirn... ;o(

Aber ich versuch es trotzdem mal...

Also... los gehts:

Macht eine Schlaufe und häkelt 7 Luftmaschen (LM)

dann in die erste freie Masche (M) eine Feste Masche (FM)


In die nächste M ein Stäbchen (ST)

in die nächsten beiden M Doppelstäbchen (DST)


in die nächste M ein ST


dann seid Ihr am Ende und häkelt 3 FM in die letzte M
dann weiter 1 ST; 2DST;1ST; 2FM

Das sieht dann SO aus!


nun häkelt Ihr rundherum in jede Masche 2 FM


Das sieht dann SO aus ;o)


Nun nehmt Euch eine andere Farbe
und häkelt einmal rundherum in jede Masche 1 FM


guckt Ihr....

SO sieht das dann aus!


Wenn Ihr angekommen seid, häkelt Ihr 5-6 Luftmaschen


in diese häkelt Ihr dann in jede M eine FM
bis Ihr "Unten" angekommen seid ...
guckt Ihr das Foto ;o)


dann wieder 5-6 LM und wieder zurück...


Faden verhäkeln oder vernähen...wie´s Euch beliebt ;o).

Ein Äuglein einziehen... mit der Häkelnadel oder mit der Sticknadel...
oder ein kleines Perlchen annähen ;o)


Fertig ist Euer
Fischlein ;o)


Ich hoffe, dass Ihr damit klar kommt?!

Vor der Suchtgefahr muss ich leider auch warnen ;o)

Hier schwimmt schon ein Mega-Schwarm durch die Gegend ;o)

Herz Euch lieb

Euer

Urselchen

Kommentare:

Maya... hat gesagt…

danke, danke, danke!!!!!!

Bärbel hat gesagt…

Der ist ja knuffig - gerade jetzt vorm Sommer.
Danke - mal sehen, ob das Töchterlein schon Lust für sowas hat.
LG Bärbel

Meertje hat gesagt…

Danke dir der ist süß!
Liebe Grüße miriam

AngelinaS CreativEcke hat gesagt…

*Küsschen* :-*

Danke!!!!!!

Liebste Grüße
Angelina

Panilin hat gesagt…

Danke, das schaut niedlisch aus
LG Aylin

rülli hat gesagt…

Danke, eine tolle Anleitung. Vielleicht drucke ich sie mir für den Urlaub aus und nehme sie mit....häkeln ist ja perfekt für den Strand, oder? Liebe Grüße Steffi

Muddi hat gesagt…

Oh toll!!! Vielen Dank! Das sieht so aus, als wenn man auch als Nichthäklerin so ein oder zwei Fische schaffen könnte. In einigen Wochen oder so. ;D

Liebe Grüße von Muddi

Schnulli hat gesagt…

Oooooooooooh, wie lieb is das denn? Ich drück dich mal gaaaaaanz fest. Häkel seit gestern, wie irre kleine Blümchen, um die kleinen Täschelein und Beutelchen aufzuhübschen. So ein Fischlein wäre ne tolle Abwechslung.
Hab lieben DANK !!!!!!!

Leeve Jrööß
Schnulli

ratfashion hat gesagt…

Hallöchen!

Danke, für deine Anleitung. :)

Könnte das mal an meine Mutter weiterleiten. Sie macht in einer Grundschule einen Häkelkurs und eventuell wäre das was für sie. :)

Grüßchen :)

Maggie Hühü hat gesagt…

liebste ursel,

iich möchte mich ganz dolle bei dir bedanken für dei anleitung und deine immer so offenen und treffenden worte.

trotz des ganzen ärgers dem du in moment ausgesetzt bist schenkst du dennoch gerne her in form von anleitung und sogar Stoff auch wenn letzterer nicht ganz umsonst ist, ist er sehr günstig.

ich hoffe du bleibst wie du bist auch wenn die welt versucht dich zu ändern.

liebe grüße kerstin

Lila-Lotta hat gesagt…

Ist denn schon Freitag ? ;0)
Ganz tolle Anleitung und niedlicher Fisch !
DANKE !
GLG,
Sandra

rosaKoralle hat gesagt…

Danke Dir!
Da habe ich jetzt eine neue Beschäftigung für vor den Fernseher...hihi

Grüßle
Marion

Karin hat gesagt…

Oh, das ist aber lieb! Muß ich dann gleich machen! Danke!

Dickes Busserl
Karin

meine traumwelt hat gesagt…

oh sind die süß!!!
danke, werd ich gleich mal ausprobieren :o)
lg, Kirsten

Ursi hat gesagt…

Urselchen, ich drücke Dich und sage ganz laut und lieb DANKE!
Du bist dafür gemacht eBooks zu machen!!
Knuuutsch
Ursi

sorani hat gesagt…

tausend dank........knutsch! speichere ich mir gleich ab ;o) liebe grüße nico

Flubbys buntes Potpourri hat gesagt…

das wird auch gleich ausprobiert!!
Herzlichen Dank und dicken Drücker für die Anleitung!!

Liebe Grüße Uli

kiki hat gesagt…

danke für die supertolle Anleitung! Ich denke, das habe sogar ich verstanden, denn ich kenne dieses Knoten im Kopf Problem beim Häkeln :)
Liebe Grüße,
Kiki

Ciara & Ramona hat gesagt…

Die Anleitung ist toll. Und der Fisch ist noch besser. Werde es bei der nächsten Gelegenheit mal ausprobieren.

Bin durch zufall auf deinen Blog gestoßen.

LG Ramona

sorani hat gesagt…

hi! nochmal ein dicker knutscher..habe gerade dein fischlein als knöpfchen verschönerer genutzt........mal eine jungenvariante meiner häkelknöpfe ;o)
kannst ja mal schauen, wenn du magst ;o)
http://soranis.blogspot.com/2011/05/2-neue-hakelknopfe.html
ich wünsche dir ein wunderschönes wochenende, nico

Barbara hat gesagt…

toll...darf ich das fischlein auf meinem verlinkungsblog verlinken...liebste grüße barbara
http://wwwbslinks.blogspot.com/

Die andere Seite hat gesagt…

Ein niedlicher kleiner Geselle, vielen Dank fuer die Anleitung!!!
GLG Maren

ZiZi hat gesagt…

Hallo Urselchen!

Vielen herzlichen Dank für diese toll gemachte Fischli-Anleitung! Die Tierchen haben wirklich Suchtfaktor ...
Gleich als ich die Fischlein gesehen habe war mir klar - DIE müssen auf meine Badekappe *g*
Und so habe ich sie am Montag dann gehäkelt. Wenn du schauen möchtest: http://strickenundmehr.blogspirit.com/archive/2011/06/02/i-pimp-my-badekappe-o.html

Nochmals vielen lieben Dank und schöne Grüsse - ZiZi

SelMama hat gesagt…

Der ist ja süüüß! Habe ihn gleich auf meinen Blog verlinkt( hoffe ich darf das..)

LG
SelMama

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

vielen dank für die tolle anleitung, werde ich direkt mal ausprobieren
genau sowas fehlte mir noch
ist mal was anderes zu den häkelblümchen und vor allem auch jungs geeignet

liebe grüße daniela

Nox hat gesagt…

Wie toll, Vielen Dank für die Anleitung!

Süß! :)

Pinhead Dreams hat gesagt…

Hab vielen Dank für die Anleitung ...sitze gerade dir gegenüber und Häkle fleißig deine Fischis , supi ;o) glg Susi

anna hat gesagt…

Danke für die Anleitung. Werde fleißg Fische häkeln, die dann zu einem Mobile für den Neugeborenen meiner Freundin zusammengebaut werden :)

LG Anna

Alexandra Gall hat gesagt…

Bin über google auf deine Fischlein gestoßen und hab sie gleich mal ausprobiert. Vielen Dank für die tolle Anleitung.
♥-liche Grüße Alex

Kerstin Lungmuss - Rizi - hat gesagt…

Vielen Dank für die tolle Anleitung. Hab es gleich einmal ausprobiert und bin begeistert. Demnächst ist "Fisch essen" angesagt und da dienen mir dann die kleinen Fische als Deko.
Einen lieben Gruß, Kerstin